Nasen Piercing

 

Wir haben über 25 Jahre Erfahrung mit Nasen Piercing
Bei unseren geschulten Mitarbeiterinnen sind Sie in guten Händen.


Dienstag bis Freitag Nachmittag,
+ Samstag Vormittag

ohne Voranmeldung

Wir empfehlen Ihnen, keine Randzeiten und
etwa 15 bis 30 Minuten einzuplanen.


Mindestalter 10 Jahre
Unter 18 Jahren mit schriftlicher
Bewilligung eines Elternteils.

Bei Kindern / Jugendlichen < 16 Jahren muss eine erziehungsberechtigte Person anwesend sein.


PDF Formular downlaod

Einverständniserklärung für Nasenstechen


ZERTIFIZIERTES PIERCING SYSTEM

Professionelles Nasenpiercing System

Fachmännisch & hygienisch mit MediSept©


Gemeinsames markieren des idealen Punktes
Falls Sie nachträglich den Stecker an einem anderen Ort auf der Nase wünschen, oder keinen Stecker mehr möchten, ist dies ohne grosse Mühen möglich. Das Loch wächst ohne grosse Spuren zu hinterlassen wieder zu.

Reinigung & Pflegehinweise
Wir beraten Sie vor Ort über die Pflege des Nasensteckers und nehmen uns Zeit für Ihre Fragen. Ihnen wird die Einverständnis-Erklärung vor Ort erläutert. Zudem erhalten Sie ein Merkblatt mit Pflegehinweisen und eine Desinfektionslösung.

Bitte beachten Sie, dass wir das Piecen ablehenen müssen, wenn Sie an Diabetes, Epilepsie, Hepatitis, HIV, Hämophilie, Schwindelgefühl oder an einer Herzerkrankung leiden oder Blut verdünnende Medikamente einnehmen.

Der Erstnasenstecker ist im Piercing Preis inbegriffen!


Nasen Piercing Basel

Pflegehinweise nach dem Nasenpiercing

Die richtige Pflege nach dem Stechen ist wichtig!
Die meisten Probleme werden leider oft durch unsachgemässe Pflege verursacht.

Entfernen Sie den Medizinalstecker während der ersten 4 Wochen nicht.
Berühren Sie in den ersten Tagen den Stecker möglichst wenig, da der gestochene Kanal sich verhärten soll und Sie durch das Berühren des Steckers die noch empfindliche Haut verletzen und gleichzeitig mit den Fingern Bakterien übertragen werden könnten.
Unmittelbar nach dem Stechvorgang können leichte Schmerzen und Rötungen auftreten. Dies ist eine normale Reaktion die innerhalb von 48 Stunden abklingen sollte.

Sollte sich nach dem Piercen eine Kruste aus abgestorbenen Hautzellen um den Nasenstecker herum gebildet haben, ist es wichtig diese aufzuweichen und zu entfernen. Dazu eignet sich warmes Wasser mit Kamille. Nachdem die Kruste entfernt wurde, sollte die Stelle um das Nasenpiercing herum desinfiziert werden.


In den ersten 1 bis 3 Tagen vor und nach dem Piercen, sollten keine
blutverdünnenden Medikamente eingenommen werden!


Tägliche Pflege

Gehen Sie 14 Tage lang nach dem Stechvorgang wie folgt vor:
Desinfizieren Sie das Loch morgens nach dem Aufstehen und abends vor Sie ins Bett gehen, wie Sie es bei uns beim Piercen gezeigt bekommen, mit der von uns erhaltenen Lösung oder einer handelsüblichen Desinfektionslösung. Ebenfalls nach dem Schwimmen, Solarium oder Sport. Vergessen Sie nicht die überflüssig aufgetragene Desinfektionslösung, wie bei uns gelernt, vorsichtig mit einem Kleenex abzutrocknen. Halten Sie die Wunde sauber: Vermeiden Sie den Kontakt mit Makeup, Schmutz, Parfum, Seife oder anderer Präparate.


Zuviel ist ungesund:
Zu häufiges Desinfizieren kann zu Hautreizungen führen.

Nach ca. 3-4 Wochen können Sie den Medizialstecker durch einen echten Goldstecker ersetzen. Silberne Nasenstecker sind nur dann zu verwenden, wenn Sie wirklich sicher sind, dass Sie mit keinem allergischen Reaktionen rechnen müssen. Von Steckern aus unedlen Metallen raten wir generell ab, da die Zusammensetzung der Metalle nicht bekannt sind und dadurch ein Allergierisiko sowie eine erhöhte Infektionsgefahr besteht.

Reinigen Sie den Nasenstecker etwa 1 Mal im Monat. Entnehmen Sie dazu den Stecker und reiben diesen mit einem sauberen Tuch ab. Den Nasenstecker Kanal können Sie mit einem hautfreundlichen Desinfektions- oder einer sanften Reiniungsflüssigkeit mit einem Papiertuch reinigen. Den Nasenstecker können Sie ebenfalls mit einem Desinfektionsmittel reinigen. Alkohol eignet sich zwar auch, kann aber bei Rückständen auf dem Stecker zu Hautirritationen führen.

Die Wunde nie von der Naseninnenseite her reinigen!

Nasenpiercing reinigen


Hinweis

Bei grossen Schmerzen, Schwellungen oder Rötungen ist ein Arzt aufzusuchen. Entfernen Sie bei einer Infektion keinfesfalls den Nasenstecker, bevor Sie uns oder einen Arzt aufgesucht haben.
Natürlich stehen wir Ihnen bei Fragen immer zur Verfügung.


Nasenstecker in Basel

In Basel führen wir die grösste Auswahl an Nasensteckern in Weiss- und Gelbgold


#Nasenstecker #Piercing #Schmuck #Nasenpiercing

Unsere Dienstleistungen

Ankauf von Schmuck

Ankauf von Schmuck

Ankauf von Uhren

Ankauf von Uhren

Batteriewechsel

Batteriewechsel

Gravuren

Gravuren

Nasen Piercing

Nasen Piercing

Ohrlochstechen

Ohrlochstechen

Reparaturen Armbanduhren

Reparaturen Armbanduhren

Reparaturen Wanduhren

Reparaturen Wanduhren

Uhrenbänder

Uhrenbänder

Ankauf von Uhren

Breitling Uhren

Breitling Uhren

Cartier Uhren

Cartier Uhren

IWC Uhren

IWC Uhren

Omega Uhren

Omega Uhren

Rolex Uhren

Rolex Uhren

Diverses

Heimlieferung

Heimlieferung

Service Adressen

Service Adressen

Tax Free Shopping

Tax Free Shopping

Wem gehört welche Marke?

Wem gehört welche Marke?

Wie alt ist ihre Taschenuhr?

Wie alt ist ihre Taschenuhr?