Stichwort: Aqualand

5. Juni 2019

Die Aqualand – pünktlich zum Jubiläum der Citizen Promaster

Sicher haben Sie schon davon gehört: Nachdem der Citizen Konzern im vorigen Jahr sein hundertjähriges Gründungsjubiläum feierte, wird dieses Jahr Citizen Europa 50 Jahre alt und die Citizen Promaster Sportuhr 30 Jahre.

Anlässlich dieser Jubiläums Festivitäten gibt es von Citizen eine neue Kollektion von Promaster Taucheruhren – mit bewährter und aktueller Solar Technik und brandneuen Designs. Besonders die Citizen Promaster Aqualand sticht aus dieser neuen Kollektion hervor. Sie gefällt durch ein besonders gelungenes Design, den lichtbetriebenen Eco-Drive Antrieb (der die Batterie überflüssig macht) und zeigt die Tauchtiefe bis 70 Meter an. Natürlich finden Sie Ihr Exemplar der Citizen Promaster Aqualand in unserem Online Shop.

Die Merkmale der herausragenden Aqualand

Diese analoge Quarzuhr verfügt über den bewährten Eco Drive Antrieb. Das heißt: Auf der Basis von Licht wird Energie erzeugt und der Überschuss in einer Zelle gespeichert – damit Sie sich den Batteriewechsel sparen können. Die Aqualand besitzt eine 330 Tage Gangreserve, eine Anzeige für die Batterieentladung, eine Erkennungsfunktion für Stösse und Erschütterungen, einen elektronischen Tauchtiefenmesser und eine Erinnerungsfunktion für die maximale Tauchtiefe. Das Gehäuse ist aus Edelstahl, rund und silberfarben. Der Boden ist ebenfalls aus Edelstahl. Der Durchmesser beträgt 46.5 mm, die Höhe 16.2 mm. Die Uhr wiegt 178 g. Das schwarze Urethanband hat einen Umfang von 120 bis 192 mm geeignet. Die Uhr ist wasserdicht bis 20 bar.

Das Solarwerk ist ein Präzisionswerk (Cal. J250). Das Zifferblatt ist schwarz, kontraststark und verfügt über Leuchtanzeiger, deren Leuchtsubstanzen inaktiv sind. Die Citizen Promaster Aqualand Hightech-Sportuhr hat auch eine Datumsanzeige.

Verfügen Sie darüber hinaus über die folgenden Komplikationen:

  • Analoge Tiefenmessanzeige, die von einem zehntel bis 70 Meter reicht
  • Der Wassersensor schaltet automatisch auf Tiefenmessfunktion
  • Dekompressionsalarm / Alarm für die Tauchtiefe
  • Antimagnetisch
  • Signal bei zu schnellem Auftauchen
  • Extra dickes, gespiegeltes Mineralglas / Kristallglas
  • Der Edelstahlboden ist verschraubt
  • Die verschraubte Krone ist extragross die Flanken sind geschützt.
  • Die Aqualand stellt sich automatisch auf die Tauchfunktion ein. Sie besitzt einen mikroelektronischen Tiefensensor, der schon minimale Druckveränderungen erfasst. Auf der Basis dieser Erfassung wird die genaue Tiefe berechnet. Dann lesen Sie ganz einfach die Tiefe ab. Sie wird analog angezeigt, also mit Zeiger.

Hier finden Sie alle Citizen Neuheiten

Save the Beyond // Dr. Charlie Veron hat als Meeresforscher 20% aller Korallenarten auf der Welt entdeckt und wird als „Godfather of Coral“ bezeichnet. Er arbeitet unermüdlich daran, die Welt über die Auswirkungen der globalen Erwärmung auf seine geliebten Korallenriffe aufzuklären. Weitere Infos
#savethebeyond #promaster #promaster30th #citizen