Blog  Facebook    Twitter

 Impressum | Kontakt | Suchen | Über uns 

Der Diamant

Der Diamant

Wussten Sie...
 
- dass mehr als 250 Tonnen Gestein bearbeitet werden müssen,
   um nur einziges Karat Diamanten zu gewinnen?

- dass ein Diamant in bis zu 300 Millionen Jahren unter enorm hohem Druck
   und unter grossen Temperaturen aus reinem Kohlenstoff entstanden ist?

- dass auch die ganz kleinen Diamanten von Hand geschliffen werden?

- dass aufgrund der steigenden Nachfrage in China die Preise künftig steigen werden? 


Woher kommen Diamanten?

Die Hälfte aller Diamanten werden in Afrika gefunden. Die Schürfer fahren häufig bis 3900 Meter tief, um die "Blaue Erde"
aus den Vulkangängen zu gewinnen; denn hier hütet die Natur ihren kostbarsten Schatz, den Diamanten.
Kostbarkeiten, die während ca. 150 bis 300 Millionen Jahren unter enorm hohem Druck und
unter grossen Temperaturen aus reinem Kohlenstoff entstanden sind. 


 Um einen Diamanten zu finden, der geschliffen 1 Carat wiegt, sind über 250 Tonnen Gestein zu sprengen,
zu zerkleinern, zu transportieren, zu waschen und zu bearbeiten. 250 Tonnen Gestein für 0.2 Gramm Diamant!
 Diese gewaltige Arbeitsleistung ist einer der Gründe für den grossen Wert der Diamanten. 

 

Nützliche Hinweise für den Kauf eines Diamanten

Der Wert eines Diamanten ist durch 4 Faktoren bestimmt: Farbe, Gewicht, Reinheit und Schliff. Damit ergeben sich verschiedene Preislagen,
die jedem den Kauf eines Diamanten möglich machen. Die vier "C"  bestimmen den Wert eines Diamanten:

 

 → Hier können Sie eine Diamant Grössentabelle ausdrucken.



Das 5. "C" heisst Confidence (Vertrauen)

Wir kaufen unsere Diamanten bei renommierten Partnern und verarbeiten daher ausschliesslich Diamanten,
die den Kriterien des Kimberley Diamant Abkommens entsprechen. Keine Konfliktdiamanten.

Unser Geschäft befindes sich ganz in der Nähe des → Schweizerischen Gemologischen Instituts SSEF

Kontrolle der Fassungen

Fassungen von Edelsteinen sollten mindestens einmal jährlich vom Fachmann kontrolliert werden.
Eine Kontrolle unserer Ringe ist bei uns kostenlos.

Oeffnungszeiten Weihnacht

7. - 18. Dezember

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag

09:00  - 18:30 h
09:00  - 18:30 h
09:00  - 18:30 h
09:00  - 20:00 h
09:00  - 20:00 h
09:00  - 18:00 h
13:00  - 18:00 h